Schulung am Pferd
Kommunikation
Führen lernen

FAQs

Bedarf es spezieller Pferdekenntnisse?
Nein, denn die Pferde werden im Seminar lediglich das Verhalten der Teilnehmer spiegeln.
Sie erhalten zudem am Anfang des Seminars eine kurze Einführung in die zu beachtenden Sicherheitshinweise.

Sind spezielle Pferdekenntnisse hinderlich?
Nein, selbst wenn Sie bereits seit langem reiten wird das Seminar Ihnen tiefere Erkenntnisse über Ihr Führungsverhalten ermöglichen.

Werden wir aufsteigen und reiten?
Nein, die Übungen werden nur am Boden und in sicherer Umgebung stattfinden.

Ich habe vor Pferden erheblichen Respekt. Kann ich trotzdem teilnehmen?
Ja, denn inhaltlicher Bestandteil des Seminars ist auch der Umgang mit Respekt, Vertrauen und Ängsten.

Kann jeder teilnehmen?
Ja, sogar Menschen mit Pferdehaarallergie.

Warum Pferde?
Pferde erfordern Führung, die auf Empathie und Klarheit beruht. Anders als Hunde, die auch dann noch ihrem Alpha-Leitwesen treu folgen, wenn sie von ihm lieblos behandelt werden, folgen Pferde nur, wenn sie authentisch und mitfühlend geleitet werden. Wird beispielsweise psychisch zuviel Druck auf sie ausgeübt, entzieht sich das Pferd räumlich, es wendet sich ab.

Kann ich auch als Privatperson ein Training bekommen?
Ja. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir besprechen mit Ihnen die Einzelheiten.

Wichtige Hinweise

Zu den Seminaren bitte mitbringen:

  • feste Schuhe
  • wetterfeste Kleidung
  • ggf. Sonnenschutz

Wenn Sie eine
Übernachtungsmöglichkeit suchen, unterbreiten wir Ihnen gerne Vorschläge.